Wie geht´s weiter?

Die Teilnehmer des Milchdialogs werden bis Montagabend, 23. November, die eingegangenen Antworten der Molkereien sichten und bewertet. Bis Mitte/Ende der KW 48 werden wir uns Zeit nehmen, um auch innerhalb der teilnehmenden Verbände zu beraten, welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind.

Das setzt voraus, dass bis dahin auch alle Antworten der Verarbeiter, die eingesammelt wurden, schnellstmöglich an uns weitergeleitet werden. Scannt die Antwortschreiben bitte ein oder fotografiert sie mit Eurer Handykamera – bitte aber nicht mit der WhatsApp-Kamera!! (Qualität zu schlecht, kaum vergrößerbar) – und mailt an orga@milchdialog.com oder faxt uns die Antwortschreiben an 08161-538473-50.

Am Dienstagmorgen, 24. November wird es dazu eine gemeinsame Stellungnahme geben.

Die Antworten der Molkereien werden zum Nachlesen dann mit unserer Stellungnahme hier eingestellt.

Menü